Kennedybrücke Bonn

Abbrucharbeiten an den Flusspfeilern

Abbruchgerätschaften

1. schwimmende Schiffseinheit – Arbeitsschiff Christine
2. Hydraulikbagger mit Felsmeißel


Abbruch der Natursteinverblendung
Naturstein-Mauerwerk nach Angaben des AG abbrechen.
Mauerwerksdicke  von 0,30 bis 0,50 m.
Wieder verwendbare Steine zur Zwischenlagerung mit Baggerschiff
fördern und abladen.
Nicht wieder verwendbare Steine und übriges Abbruchgut der Verwertung
zuführen.

740,00 m² Natursteinverblendung


Abbruch Zyklopenmauerwerk
Mauerwerk nach Unterlagen des AG abbrechen.
Material: Zyklopenmauerwerk in Zementmörtel
Sämtliche Steine und übriges Abbruchgut der Verwertung zuführen.

280,00 m³ Zyklopenmauerwerk


Abbruch Stahlbeton
Beton nach Zeichnung abbrechen
Material: Stahlbeton
Festigkeitsklasse über C 20/25 bis C 30/37

310,00 m³ Stahlbeton